user_mobilelogo

Zum wiederholten Mal hat DYNA-MESS an der Internationalen Dental-Schau in Köln teilgenommen. Das Exponat – eine Maschine für die Prüfung von Zahnimplantaten nach DIN EN ISO 14801 und für die dynamische Prüfung von Brücken, Prothesen sowie Zahnersatzwerkstoffen – interessierte viele Besucher: der Stand von DYNA-MESS war außerordentlich gut besucht.

Der Erfahrungsaustausch mit Anwendern hat erneut bestätigt, dass die dynamische Prüfung gerade in der Dentaltechnik wichtig ist und die rein statische Prüfung die Realität nicht ausreichend abbildet.

Besonders die Diskussionen mit Kunden, die mehrere Maschinen von DYNA-MESS besitzen, haben gezeigt, dass die Maschinen exakt auf die Bedürfnisse der Dentaltechnik abgestimmt sind. Das spare Zeit und Geld beim Betrieb – neben den geringen Investitionskosten ein weiteres Plus der servopneumatischen Systeme.

Die Besucher waren vor allem von der guten Kurventreue und der einfachen Bedienung der Maschinen überzeugt. Ein Grund dafür ist der neue Automatik-Regler DYNA-AC, der selbstständig „lernt“ und so die Optimierung der Regelparameter der Prüfmaschine überflüssig macht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok