user_mobilelogo

Digitalisierte Werks-Inbetriebnahme

Alle von DYNA-MESS produzierten Prüfmaschinen und -systeme werden vor Auslieferung  im Werk montiert, kalibriert und in Betrieb genommen. Im Rahmen der Inbetriebnahme führen die Inbetriebnahme-Ingenieure und -Techniker eine Reihe von Inbetriebnahmeanweisungen, Einstellarbeiten, Überprüfungen, Dokumentationsarbeiten und Prüfprozeduren durch, um den ordnungsgemäßen und sicheren Betrieb der Prüfeinrichtungen und eine fachgerechte Dokumentation des Auslieferungszustandes sicherzustellen.

Das DYNA-MESS - Inbetriebnahme-Team wurde nunmehr mit Tablets ausgestattet, über die alle relevanten Abläufe vorgegeben und dokumentiert werden. Damit ist eine effiziente Abarbeitung der Einstell- und Prüfprozesse mit direkter Eingabe der zu dokumentierenden Schritte direkt an der Maschine möglich.

Die Inbetriebnahme-Tablets sind wireless mit der werksinternen Maschinendatenbank verknüpft, so daß alle Inbetriebnahmeschritte und -einstellungen online maschinenspezifisch dokumentiert werden. Bisher notwendige handschriftliche Aufzeichung mit anschliessender Digitalisierung entfallen damit.

                                                                                      2020 01 IBN mit Tablet

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.