user_mobilelogo

DYNAdent 14801 : Dynamische Ermüdungsprüfung an dentalen Implantaten

Auf der weltgrößten Dental-Messe - der Internationalen Dental Schau IDS in Köln - zeigt DYNA-MESS erstmalig die speziell für Prüfungen an Dentalimplantaten entwickelte Prüfmaschine DYNAdent 14801.

ISO 14801 beschreibt dynamische Ermüdungsprüfungen an enossalen dentalen Implantaten. Dabei werden Implantate unter vorgegebenen geometrischen Bedingungen einer Schwelllast ausgesetzt. Die Prüfungen können trocken oder in Medium durchgeführt werden. Ergebnis der Prüfungen ist eine Wöhler-Kurve, die die zu erwartende Lebensdauer der Implantate abhängig vom Lastniveau darstellt.

Die Maschine DYNAdent 14801 ist exakt auf die speziellen Anforderungen dieser Prüfungen abgestimmt. Details zu der rein elektrisch betriebenen Maschine (keine Hydraulik, keine Druckluft) sind auf der Produktseite aufgeführt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.